Sie sind hier:
Hecke mit großer Marmorvase, png, 176.8 KB

Friedhof Hastedt

Ein wundervoll idyllischer Friedhof, der eng mit dem umliegenden Stadtteil verbunden ist. Die sehr überschaubare Begräbnisstätte wird durch Rasenfelder gebildet, die mittlerweile überwiegend dicht mit Gräbern belegt sind.

Die kleine Kapelle passt sich gut in das gesamte Ensemble ein. Wer den Friedhof Hastedt für einen geruhsamen Spaziergang aufsucht, sollte die Gelegenheit wahrnehmen und auf einem kleinen Erkundungsgang auch den benachbarten Jüdischen Friedhof aufsuchen.

Interessant auf dem Friedhof Hastedt sind einige Gedenksteine, die aus anderen Kulturkreisen stammen, so gibt es unter anderem einen Stein mit chinesischer Inschrift und einen weiteren, der dem russisch-orthodoxen Andreaskreuz nachempfunden ist.

Informationen zum Friedhof

So finden Sie den Friedhof:
Alter Postweg 24
28207 Bremen

Möchten Sie sich wegen einer Grabstelle beraten lassen, empfehlen wir einen Termin zu vereinbaren.

Telefon: 0049 421 / 361-3184
Straßenbahnlinie: 3 bis Endhaltestelle Weserwehr
Businien: 40, 41, 41E, 41S oder 42 bis Weserwehr

Friedhofseingänge: Alter Postweg, Fleetrade, Inselstraße
KFZ-Stellplätze: keine
Bus und Straßenbahn: Linien 3, 40, 41, 41S, 42
Größe: 3 ha.
Jahr der Entstehung: 1900
Ausstattung: Kapelle, WC-Anlage

Übersichtsplan Friedhof Hastedt (pdf, 39.6 KB)