Sie sind hier:
, png, 182.9 KB

Wenn das Laub unter den Füßen raschelt...

Plädoyer für einen Herbstspaziergang

Am Schönsten ist der herbstliche Park, wenn goldenes Sonnenlicht durch die bunten Baumkronen strahlt. Aber falls nicht, lassen Sie sich nicht abschrecken.

Auch oder gerade wenn es regnet oder stürmt, wird ein Park zu einem richtigen Erlebnis. Das Laub raschelt, der Wind saust durch die Kronen, es duftet nach feuchten Blättern und Humus.

Unter den Regenschirm oder in die Windjacke gekuschelt erleben Sie die Stadtnatur noch einmal ganz anders, besonders, wenn Sie dabei noch etwas lernen können. Noch dreimal in diesem Jahr bietet der Umweltbetrieb Bremen geführte Spaziergänge durch Bremer Parklandschaften. Das sollten sie nicht verpassen.

Rechts im Veranstaltungsfenster finden Sie die Termine.